JULEICA – Gruppenleiterausbildung

Traditionell findet der JULEICA-Kurs jedes Jahr in den Osterferien statt. Corona-bedingt wurde das Seminar 2021 auf die Herbstferien verschoben und findet vom 18.10 – 22.10.2021 im Jugendfreizeitzentrum am Dümmer statt.

Während des mehrtägigen Blockseminares übernachteten die Teilnehmenden gemeinsam mit den Teamer*innen in einer Gemeinschaftsunterkunft (z.B. Jugend- und Freizeitzentrum am Dümmer).

Während der Ausbildung lernen die Jugendlichen wichtige Bestandteile der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kennen: Grundlagen der Gruppenarbeit, geschlechtsspezifische Kinder- und Jugendarbeit, Spiel- und Sportangebote, Medien- und Erlebnispädagogik, Jugendschutz, Umgang mit Konfliktsituationen und vieles mehr.

Die Jugendlichen konnten sich selbst ausprobieren und persönliche Erfahrungen für die spätere Praxis sammeln. Aller thematischen Einheiten werden sehr praktisch und mit viel Möglichkeit zur Beteiligung unterrichtet.

Bei Interesse gerne bei Daniela Laig melden!