Yoga für Jugendliche

Yoga für Jugendliche

 

🧘‍♀️Entdecke die Kraft von Yoga!🧘‍♂️

Hey Teens! 🌟 Willst du dich entspannen, fit bleiben
und gleichzeitig Spaß haben? Dann probiere doch mal Yoga aus. 🙏🏼

Egal, ob du Anfänger: in bist oder schon Erfahrung hast, Yoga kann dir helfen, Stress abzubauen, deine Konzentration zu verbessern und dich körperlich fit zu fühlen.

Just Vital Bad Essen bietet ab dem 09.08. Yoga-Kurse für Jugendliche an.
→ Hier kannst du dich informieren und anmelden: https://www.justvital-badessen.de/yoga (Link in der Story)

#yogaforteens#fitness#gesundheit#entspannung#healthyliving

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 1-1024x1024.png

Eindrücke aus dem Ferienworkshop DIGITALE WIMMELBILDRÄTSEL

KREATIVES STORYTELLING UND ILLUSTRATION
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 1-1024x1024.png

Eine Woche ging es bunt her in Ostercappeln. Der Workshop mit 13 Kindern und Jugendlichen rund ums Thema Storytelling und Illustrationen für ein selbstgestaltetes Wimmelbildspiel brachte viele tolle Ergebnisse.

Ein ganz großes Lob an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops: Ihr habt das richtig toll gemacht und könnt sehr stolz auf euch sein. 👏

Sechs Bounds (eigenständige Rätselaufgaben) mit der App Actionbound kombiniert mit einer passenden Geschichte und selbst erstellten Bildern und Grafiken laden nun zum Spielen zuhause ein. Voraussetzung ist die kostenlose App „Actionbound“ auf Handy oder Tablet (gibt’s in allen Playstores oder App Stores). Mit der App den QR-Code scannen. Dazu noch das dazu gehörige Wimmelbildspiel downloaden und das Rätseln kann losgehen.

Die Wimmelbildrätsel und QR-Codes findet ihr hier: Digitale Wimmelbildrätsel

Ein riesen Dankeschön an Brigitta Wortmann und Saskia Albarus sowie Jonah, die diesen tollen Workshop vorbereitet und durchgeführt haben! 🤩

Hier schonmal eine Vorschau der entstandenen Wimmelbilder:

Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Mädchen und junge Frauen

Kursangebot für jungen Frauen und Mädchen

WAS EUCH ERWARTET:

Im Kurs trainiert ihr die Verteidigung für den Ernstfall.

Was sind hilfreiche Taktiken und Techniken? Bewährte Methoden werden in 2er-Teams eingeübt.

Auch rechtliche und medizinische Aspekte kommen zur Sprache.

WO UND WANN?

Der Kurs wird für zwei Altersklassen angeboten und umfasst jeweils 7 Abende á 1,5 Stunden.

Gruppe 1:    für Mädchen zwischen 12 und 15 Jahren

Training jeweils von 17:00 – 18.30 Uhr

Gruppe 2:    für junge Frauen und Mädchen ab 16 Jahren

Training jeweils von 19:00 – 20.30 Uhr

Der Kurs findet an den folgenden Tagen statt:

Dienstag 16.05 (Einführungsabend), Dienstag 23.05., Dienstag 30.05., Donnerstag 08.06., Donnerstag 15.06., Dienstag 20.06. und Dienstag 27.06

Kursort ist das Veranstaltungszentrum Schwagstorf in der Mühlenstraße 14.

WIE KÖNNT IHR MITMACHEN?

Das Kursangebot richtet sich an Mädchen und junge Frauen aus der ganzen Gemeinde Ostercappeln. Die Teilnehmerinnenzahl ist jedoch beschränkt. Gebt bei Interesse daher den vollständig ausgefüllten Anmeldezettel baldmöglichst bei der Jugendpflege der Gemeinde Ostercappeln ab. Dies kann gerne auch als Scan per E-Mail an laig@ostercappeln.de erfolgen.

WAS MÜSST IHR MITBRINGEN?

Als Kurskosten fallen für Minderjährige 10 € und für Volljährige 20 € an. Die Kursgebühr ist am Einführungsabend zu entrichten.

Bitte denkt an Getränke und bequeme Kleidung.

WER IST VERANSTALTER UND ANBIETER?

Inhaltlich gestaltet und durchgeführt wird der Kurs vom Polizeisportverein Georgsmarienhütte e.V..

Die Organisatorische Leitung übernehmen die Ortsräte der Gemeinde Ostercappeln in Kooperation mit der Jugendpflege Ostercappeln.

Ansprechpartnerin bei Fragen und für die Anmeldung ist die Jugendpflegerin Daniela Laig. Bei ihr ist der Flyer mit Anmeldebogen erhätlich.

Mobil: 0171/5666505

E-Mail: laig@ostercappeln.de

Anschrift: Gildebrede 1, 49179 Ostercappeln

Open-Wall Venne

Im Jahr 2023 entstand auf dem Freigelände hinter der Venner Grundschule der „Aktivpoint Venne“. Der Aktivpoint ist ein Treffpunkt für junge, sportbegeisterte und kreative Menschen aus der Umgebung.

Ein großes Highlight ist dabei eine 12 Meter lange Fläche, die für die Gestaltung mit Graffiti freigegeben ist („Open Wall“). Ob mit Graffiti oder mit Farbe, die Open Wall kann eigenverantwortlich und kreativ bemalt oder besprüht werden. Die „Open Wall“ dient somit als Anlaufstelle für spraybegeisterte Jugendliche, die die Chance haben, legal zu sprayen.

Zur Einweihung fand am vorletzten April-Wochenende 2023 ein Graffiti-Workshop statt. Der Graffiti-Künstler Robin Herzberg zeigte den teilnehmenden Jugendlichen das professionelle Sprayen ganz praktisch. Zunächst wurde der Rahmen der Holzwand von den Teilnehmer*innen gut abgeklebt und die Wand dann gründlich mit Fassadenfarbe geweißelt, um die Haftung der Graffiti-Farbe sicherzustellen. Während die Farbe trocknete, entwarfen alle Teilnehmer*innen auf Skizzenblöcken Motive, die sie als Graffiti an die Wand bringen wollten.

Alle Motive sollten später gemeinsam Bestandteil des Schriftzugs „Aktivpoint“ werden. Dabei entstand die Idee, das Wort abzukürzen, indem „Point“ durch einen gezeichneten Punkt ersetzt wurde. Robin Herzberg zeichnete die Buchstaben grob vor und erklärte dabei die Grundlagen des Sprayens. So lernten die Teilnehmer*innen z.B. auf das vorherige Schütteln der Dosen, das Aufsetzen der richtigen Capes, den richtigen Abstand und Winkel zur Wand sowie die richtige Geschwindigkeit der Sprüh-Bewegung zu achten.

Viele Teilnehmer*innen verfolgten Robin Herzberg am zweiten Workshoptag gebannt beim Sprayen der Outlines in Orange und Weiß. Diese bildeten den Rahmen, die die einzelnen Kunstwerke miteinander verband und gut in Szene setzte. Bei einem abschließenden Grillen konnten die Teilnehmer*innen den Workshop nochmal Revue passieren lassen. Feierlich war auch der Moment des Signierens des Gemäldes durch alle Teilnehmer*innen und des Abschlussfotos vor der Wand.

Weitere Graffiti-Workshops sind geplant.

Fitnessboxen

Was euch erwartet?

Ihr wollt den Boxsport nutzen, um körperlich fit und ausdauernd zu werden? Eure Beweglichkeit und Stärke verbessern? Eure Selbstsicherheit und -behauptung stärken? Bei Konflikten reflektierter und durchdachter handeln? Frust aus dem Alltag mit Sport loswerden? Den Kampf ohne Gegner trainieren? Trainer Richard Vincent ist ABA-Coach und Survivaltrainer. Seit Jahren nutzt er seine Erfahrungen als Teamtrainer der Britischen Armee in der pädagogischen Jugendarbeit.

Wer kann mitmachen?

Wir freuen uns über Anmeldungen von Jugendlichen im Alter von 10 bis 18 Jahren unabhängig vom Geschlecht. Jeweils zum Start eines neuen Trainingsdurchgangs (á ca. 10 Trainingseinheiten) ist der Einstieg möglich. Die Teilnehmer*innenzahl ist jedoch beschränkt. Gerne können Interessent*innen sich jederzeit bei der Jugendpflege melden, um einen Newsletter zu erhalten, sobald ein neuer Trainingsdurchgang startet

Wann?

Der aktuelle Trainingsdurchgang läuft seit Anfang April 2024 und bis zu den Sommerferien 2024.

Wo?

Veranstaltungsort ist die Multifunktionshalle (Alte Turnhalle) in der Klosterstraße 1 in Ostercappeln.

Wie könnt ihr euch anmelden?

Die Jugendpflege Ostercappeln ist Ansprechpartner für die Anmeldung.

Das Training kann dank der finanziellen Unterstützung durch die LIONS Bad Essen-Wittlager Land und die Förderung durch die Stiftung Bildung derzeit kostenlos angeboten werden.

Die Spendenorganisation Stiftung Bildung ist Programmträgerin von „Menschen stärken Menschen – Chancenpatenschaften“ – gefördert durch das Bundesfamilienministerium. Die Stiftung Bildung wirkt als gemeinnützige Spendenorganisation direkt an der Basis über das bundesweite Netzwerk der Kita- und Schulfördervereine, stärkt die Handelnden, fördert Vielfalt und lässt Ideen vor Ort Wirklichkeit werden. Erfahren Sie mehr hier: www.stiftungbildung.org

Aktivpoint in Venne

Outdoor-Fitness, Basketballplatz und Graffiti-Wände: So sieht der neue Open-Air-Treffpunkt für Jugendliche in Ostercappeln-Venne aus

Beim Aktivpoint handelt es sich um eine Begegnungsstätte im Freien mit vielen, z.T. überdachten Sitzmöglichkeiten. Zur sportlichen Betätigung stehen u.a. fest installierte Street-Workout-Stationen (Calisthenics-Anlage), ein Fußballtor und ein Basketballkorb bereit. Eine tribünenartige Sitzgruppe für Events sowie eine 12m-lange Open Wall bilden die kulturelle Komponente des Treffpunkts.

Der Startschuss fiel bereits im Jahr 2022, als die Gemeinde den Förderbescheid des Amtes für regionale Landesentwicklung (ArL) für das Projekt erhalten hat. Rund 100.000 Euro standen für das Vorhaben bereit, um in Venne einen entsprechenden Park für junge Menschen zu schaffen. Am 15.09.2023 wurde der im selben Jahr gebaute Aktivpoint Venne schließlich mit einem kostenlosen Open-Air-Event feierlich eröffnet. Ein Jahr später sind die Planungen abgeschlossen und der Aktivpoint ist am 15.09.2023 offiziell eröffnet worden. Hier finden die Jugendlichen nun einen Platz mit Calisthenics-Station, an denen sie ihr Geschick zeigen können, aufgestellte Wände, um Graffitis zu sprayen und eine Sitztribüne für Open-Air Events wie Kinoabende und Konzerte. Die Jugendliche konnten bei der Gestaltung auch mitentscheiden. Dafür hatte die Jugendpflege Ostercappeln extra eine Online-Umfrage erstellt.

Der Aktivpoint ist das Ergebnis der Initiative „Plätze für die Jugend“, die der Ortsrat Venne schon vor mehr als zehn Jahren angestoßen hat. Eine Arbeitsgruppe hatte mehrfach in Zusammenarbeit mit Vereinen und Jugendpflege Ideen entwickelt und mögliche Orte ins Auge gefasst. Ziel der Kommune war es vor allem, einen Ort entstehen zu lassen, wo man sich regelmäßig trifft, gemeinsam mit anderen sportlich aktiv ist oder kleinere Veranstaltungen stattfinden.

Die Calisthenics-Anlage des Aktivpoints ist eingebettet zwischen Fußballplatz, Reithalle und Schießanlage und liegt damit in unmittelbarer Nachbarschaft traditionellen Anlagen des Vereinssports. Diese räumliche Situation stellt also eine Verbindung zwischen traditionelleren und moderneren Sportangeboten und lädt zu Dialogen über die Entwicklung der Sportkultur von der Vergangenheit bis in die heutige Zeit ein.

Jugendliche aus der Graffiti-Szene können sich an der Open-Wall mit ihrer Kunstform präsentieren und ihre ästhetischen Vorstellungen vor Publikum sichtbar machen. Junge Menschen erleben ihre Heimat als einen lebendigen und lebenswerter Ort, der ihnen etwas zu bieten hat und in dem sie und ihre Bedürfnisse ernst geworden sind. Schließlich wird ein Platz gefeiert, deren Gestaltung diese jungen Menschen mitbestimmt haben und der sie insbesondere als Zielgruppe hat.

Comic goes Krimidinner – Spieldesign-Workshop

Ein Charakter aus dem Krimidinner „Mord bei Court“ wird gezeichnet.

Kinder und Jugendliche haben zusammen mit Daniela Laig (Jugendpflege Ostercappeln) und Sarah Weber (LAG Jugend & Film Niedersachsen e.V.) im JIM Ostercappeln an drei spannenden Tagen in den Winterferien 2023 ein eigenes Krimidinner entwickelt.

Doch was ist ein Krimidinner? Um dies zu erfahren, haben die Jugendlichen selbst ein Krimidinner gespielt und schlüpften dabei in verschiedene Rollen, um den Kriminalfall zu lösen. Dabei wurde heiß diskutiert, überlegt und verdächtigt. Im Anschluss erarbeiteten die Teilnehmer*innen den Aufbau und Ablauf eines Krimidinners. Sie entwickelten die Charaktere des Krimis und zeichneten sie selbst im Comicstil. Wer ist das Opfer? Wer ist der Täter? Und was ist überhaupt passiert? Nach drei kreativen und aufregenden Tagen, gab es am Ende viele Hinweise, Motive, Alibis und Verzweigungen, die schlussendlich ein eigenes Krimidinner ergeben.

Am Ende halten die Kinder und Jugendlichen ein eigenes Krimidinner-Spiel in der Hand. Dieses kann zu Hause mit den Familien gespielt werden.

Wer Interesse an dem Spiel hat, kann gerne Kontakt zu Daniela Laig aufnehmen (laig@ostercappeln.de).

Zuhause-Festival

Vier spannende Live-Acts als Open-Air-Festival

Zum fünften Mal findet in diesem Jahr das Zuhause-Festival auf dem historischen Gelände der Mühleninsel in Venne statt. Das Festival richtet sich besonders an Jugendliche und junge Erwachsene, die – wie es der Name schon verrät – aus der Region kommen.

Mit einem bunten Mix aus Rock, Hip-Hop & Club Mix sorgen unsere erstklassigen Bands & Künstler für ausgezeichnete musikalische Abwechslung. Wieder mit dabei ist die DJ-Gruppe Funky Monkeys, die selbst direkt aus dem Wittlager Land kommt.
Der Festival-Name spiegelt sich also nicht nur in der Zielgruppe wieder. Und auch die heimische Band Fenster auf Kipp ist wieder mit von der Partie und sorgt mit ihrem Auftritt dafür, dass selbst der größte Partymuffel das Verlangen zu tanzen bekommt. Außerdem haben wir in diesem Jahr einen special guest am Start, den wir euch ein paar Wochen vor dem Festival präsentieren. Lasst euch überraschen.

Dank der Friedel & Gisela Bohnenkamp-Stiftung und vielen anderen Sponsor:innen ist der Eintritt frei.
Neben dem musikalischen Angebot ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Während es beim Getränkewagen Bier, Wein und alkoholfreie Getränke zu kaufen gibt, bietet der Venner Grill Würstchen, vegane Gemüseschnitzel, Pommes und Co. an.

Gute Stimmung, feierliche Atmosphäre und ein unvergesslicher Abend sind vorprogrammiert.

Also: Save the date! 21.09.2024 19:00 – 24:00 Uhr

Wir freuen uns auf euch!

Фітнес-зал для Остеркаппельн (український)

Фітнес тренування у молодіжному клубі міста Остеркаппельн

Фітнес тренування є безкоштовними! Вам має виповнитися 14 років, ви маєте пройти короткий
підготовчий курс до тренування та надати підписаний дозвіл від ваших батьків (опікунів).

Ми відкриті:

Понеділок, Вівторок, Четвер з 16:15 до 18:15
П’ятниця з 14:00 до 16:00

Раз на місяць ми пропонуємо короткий підготовчий курс до тренування. Наступний курс
відбудеться 2 травня о 18:30. Будь ласка, повідомте нас, якщо ви виявите бажання прийти або
дізнатися про наступні дати підготовчого курсу!

Будь ласка, дотримуйтесь таких правил тренування:

  • Візьміть із собою рушник і спортивний одяг. Рушник призначений для розміщення на фітнестренажерах із гігієнічних міркувань. Після тренування обов’язково необхідно провітритиприміщення. Продезінфікувати тренажери спреєм, що знайдете у приміщенні. Наступнікористувачі будуть вам вдячні.
  • Будь ласка, завжди вітайтеся та прощайтесь з керівником молодіжного клубу, щоб вінзавжди знав хто тренується та щоб міг відкрити/закрити тренажерний зал.
  • Будь ласка, мийте руки в туалеті перед входом до тренажерного залу.
  • Будь ласка, напишіть своє прізвище у списку на стіні.
  • В тренувальному залі обов’язково має бути друга людина. У випадку надзвичайної ситуації або нещасного випадку він може покликати на допомогу. Одночасно в тренувальному залі можуть знаходиться не більше ніж 3 особи. Зал дуже малий, ми не хочемо, щоб хтось постраждав.
  • Будь ласка, зробіть розминку перед початком тренування та охолоньте після тренування.
  • Не кваптесь. Тренуйтесь стільки часу, скільки потрібно.
  • Завжди починайте ваше тренування із стабільного вихідного положення.
  • Вдихайте та видихайте рівно, коли вправа інтенсивна.
  • Виконуйте всі вправи спочатку повільно, контрольовано і з малою вагою.
  • Зупиніться у разі виникнення больових відчуттів. Ваше тіло таким чином попереджає вас. Не тренуйтесь, якщо почуваєтесь не добре.
  • Робіть перерви між тренувальними підходами та між різними вправами, щоб дати вашим мускулам час відпочити.
  • Виконуйте вправи для обох сторін, на приклад, для правої та лівої руки.
  • Не забувайте пити воду під час та після тренування.
  • Будь ласка, не споживайте їжу у тренажерному залі, щоб допомогти нам зберегти чистоту.

У вас є питання?

Ви можете зателефонувати або написати Даніелі Лайг (Daniela Laig):
Електронна пошта: laig@ostercappeln.de
whatsapp/signal: +49 171 5666505

Zuhause-Festival 2022

Zuhause-Festival auf der Venner Mühleninsel

Mit einem bunten Mix aus Rock, Hip-Hop & Club Mix sorgen lokale Bands & Künstler an diesem Abend für ausgezeichnete musikalische Abwechslung. Und das auf dem wunderschönen, historischen Gelände der Mühleninsel in Venne Open-Air.
Für den perfekten Start sorgt die DJ-Gruppe „Funky Monkeys“. Die Mitglieder kommen selbst direkt aus dem Wittlager Land. Auch die heimische Band „Fenster auf Kipp“ ist mit von der Partie. Außerdem reist eine HipHop-Künstlerin aus Berlin an: Haszcara! Sie ist bekannt für ihre tolle Live-Performance ist.

Verschiedene Stände sorgen dafür, dass Hunger und Durst gestillt werden können.

Eines steht fest: Gute Stimmung, feierliche Atmosphäre und ein unvergesslicher Abend sind vorprogrammiert.

Den Termin deshalb unbedingt vormerken!!!

Dank finanzieller Unterstützung durch das Kulturbüro Osnabrück, den Landschaftsverband und die Sparkasse Osnabrück und viele ehrenamtliche Helfer*innen ist der Besuch des Open-Air-Konzerts für alle kostenlos!